× Alles rund um Bauberichte

Geliebt SEGEL Sammelsurium

Mehr
05 Jul 2022 17:48 - 06 Jul 2022 08:15 #2468 von Urban
SEGEL Sammelsurium wurde erstellt von Urban
Hallo alle zusammen,

Dieser Beitrag soll eine Diskussionsplattform über den Bau und den Einsatz verschiedenster Segelarten bei Modellschiffen werden.
Schön wäre es, wenn ihr alle eure Erfahrungen hier einbringen würdet, damit ein grosses Sammelsurium über den Bau und den Betrieb von verschiedenen Segeln entsteht.
Dazu möchte ich alle Leser ermuntern mitzumachen, um auch ihre gemachten Erfahrungen hier einzubringen. Ihr dürft auch nur Fragen stellen oder Antworten geben.




Das können ganz verrückte Konstruktionen sein....






oder auch Beschreibungen für die Herstellung von Schildkröten.

Weitere Themen können sein, unterschiedliche Segelmaterialien, weiche Segel, Flügel, Klebetechniken, Trimm und was noch alles dazugehört, um unsere Schiffe schneller zu machen. Die Aufzählung ist nicht abschliessend.

 LG

Urbi SUI 75
 

Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.
Anhänge:
Letzte Änderung: 06 Jul 2022 08:15 von Urban.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jul 2022 16:49 - 12 Jul 2022 15:30 #2472 von kissdragon
J'ai un catamaran avec une aile rigide !! en VRC pas évident à piloter, tu vois pas le vent dans l'aile !, mais ca marche fort !!

SUI 202; IOM BritPop - M Prime Number - Dragon Flite 95 - RG65 Manta bois par RU - 2M - Mini40
Letzte Änderung: 12 Jul 2022 15:30 von kissdragon.
Folgende Benutzer bedankten sich: Urban

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jul 2022 20:31 #2473 von lacanoe
lacanoe antwortete auf SEGEL Sammelsurium
hallo Urbi
kannst Du bitte eine Quelle für den Artikel "Anatomie eines Superlativs" posten. Würde ich gerne lesen, aber ich kann den Text auf meinem Kompi nicht lesbar darstellen. Meinen Beitrag zu Deinem Sammelsurium habe ich vor einiger Zeit hier im Forum quasi "vorgeleistet". Ich eperimentiere hin und wieder mit dem Bau von Modellsegel-Segeln, allerdings nicht in den landläufigen Bootsklassen. Jedenfalls habe ich nie eine inhaltliche Reaktion erhalten. Daraus schloss ich dass ich von allgemeinem Interesse beizutragen habe und daher auch nie einen meiner Gedanken vertieft dargestellt. Vielen Dank!
LG
Martin/lacanoe
Folgende Benutzer bedankten sich: Urban

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jul 2022 17:47 - 07 Jul 2022 18:05 #2474 von Urban
Urban antwortete auf SEGEL Sammelsurium
Hallo Martin,
leider kann ich genau den Link auch nicht mehr finden, aber hier habe ich zwei Links die dem schon sehr nahe kommen.

www.yacht.de/regatta/americas_cup/techni...egel-als-tragflaeche

www.boot24.ch/chde/blog/americas-cup-segeltechnologie/

Ich habe deine zwei Footy Bauberichte hier im Forum gesehen aber leider nichts über deine Segel, du darfst gerne nochmal was einstellen auch wenn es sich nicht um die gängigen Bootsklassen handelt.

Auch interessant ist der Baubericht von Andreas über den Bau eines Flügels an seinem Mini40.

www.rc-network.de/threads/fl%C3%BCgelrig...3%BCr-mini40.193977/

Aus den oberen Links habe ich das Foto von Herreshoff der schon 1927 die Idee der Hemdsärmelsegel hat patentieren lassen.

 

So versuche ich zur Zeit ein Segel zu bauen für meine neue RG 65.

  

  



Auf dieser Schildkröte werde ich das Segel bauen, mit einer vertikalen Klebenaht, damit das Hemdsärmelsegel ein Profil hat aber ohne Falten zu werfen. Bedingung bei dieser Bauart ist, dass sich der Mast nicht biegen darf. Deshalb nehme ich ein Carbon Rohr mit einem Durchmesser von 12mm und einer Wandstärke von nur 0.5mm. Der wiegt nur 28g, ist aber so steif, dass er sich bei der Segelfläche der RG 65 wohl kaum verbiegen lässt.
Der ganze Mast wird drehbar gelagert um den Reibungswiederstand vom Segel um den Mast zu eliminieren.

LG

Urbi SUI 75

Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.
Anhänge:
Letzte Änderung: 07 Jul 2022 18:05 von Urban.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Jul 2022 21:29 - 08 Jul 2022 21:33 #2477 von Urban
Urban antwortete auf SEGEL Sammelsurium
Erster Versuch.

Eine 35 Mikron Folie liegt um den Mast und der hintere Teil ist aus 75 Mikron Folie.
Die grösste Schwierigkeit liegt darin das Doppelklebeband ohne Spannung auf dem Radius anzubringen, bei mir hat es leichte Wellen gegeben.

Da hat es noch Verbesserungspotential, trotzdem wird das auf jeden Fall mein erstes Testsegel. Aufgeriggt sieht es bestimmt etwas besser aus.
Das Segel wiegt in dem Zustand genau 20g.

     

     

LG

Urbi SUI 75

Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.
Anhänge:
Letzte Änderung: 08 Jul 2022 21:33 von Urban.
Folgende Benutzer bedankten sich: convex

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Jul 2022 07:20 - 09 Jul 2022 07:38 #2479 von lacanoe
lacanoe antwortete auf SEGEL Sammelsurium
hallo Urban
danke für die Links und und alles woran Du uns teilhaben lässt. Nach dem Prinzip "mal nicht nur nehmen/lesen sondern auch etwas preisgeben". Wollte ich dich an meinem Sammelsurium zum Thema Segel teilhaben lassen und verwies auf mein Experimentieren. Das findet sich dummerweise nicht hier sondern im Footyforum. Aexgüsi, diese Fehlleistung ist meinem nachlassenden Gedächtnis geschuldet. Ich bin zwar erst etwas über 70 aber befürchte echt in einer Art Demenz zu versinken wenn auch aus andern medizinischen Gründen.
Jeder Post kostet mich buchstäblich stundenlanges Hirnen und formulieren. Um ja nicht missverstanden zu werden, um ja nicht zu (ent)werten, weil hier über kurz oder lang jeder Austausch damit endet wer besser baut/nicht recht hat.
Zudem führen mich meine Experimente genau in die gegenteilige Richtung von Deinem Bauen: immer flexiblere Rigg. Und die Ueberlegungen stehen immer im Zusammenhang mit einem bestimmten Boot, weil ich zur Ueberzeugung gelangt bin, dass Boot, Rigg und Segel eine ausgewogene Einheit sein müssen. Ein Sammelsurium ohne die Erklärung der grossen Zusammenhänge macht für mich daher keinen Sinn. Daher: schreib mir, wo ich Dich für Deine verdankenswerten Bemühungen/Beiträge mit meinen Ueberlegungen/Experimenten "entschädigen"/ zu weiterführenden Ueberlegungen deinerseits beitragen kann.
LG
Martin
Letzte Änderung: 09 Jul 2022 07:38 von lacanoe.
Folgende Benutzer bedankten sich: Urban

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.176 Sekunden
Powered by Kunena Forum